Filter einblenden
Suchergebnisse
402 Produkte

Filter auswählen

adidas Schuhe, Kleidung & Accessoires

Preis

von bis

GESCHLECHT

KATEGORIE

Größe

    Weniger Mehr

FARBE

    Weniger Mehr
Filter löschen

Die Anfänge der Marke adidas


Die Anfänge der weltbekannten Marke gehen auf das Jahr 1949 zurück als Adi Dassler, ein deutscher Schuster, die „Adi Dassler adidas Sportschuhfabrik“ gründete. Der Name adidas ist eine Kombination der ersten Silben seines Vor- und Nachnamens. Da Adi selbst ein großer Sportliebhaber war, hatte er die Idee eine einzigartige Marke zu erschaffen, die man mit Erfolgen in der Sportwelt in Verbindung bringen würde – dieses Vorhaben wurde dank der Popularität von adidas Originals bestätigt.


Wie ist die Marke adidas entstanden?


Hervorragende, innovative Fertigungslinien produzieren derzeit nicht nur Sportschuhe, sondern auch Kleidungsstücke wie Hemden, T-Shirts, Kappen oder Taschen. Dank Engagement und großen Werbekampagnen wurde der sportliche Stil von adidas Originals schnell auf den Straßen beliebt. Seither wurde die Kleidung nicht mehr nur in Stadien oder auf Sportplätzen getragen, sondern auch auf den Straßen. Der Casual-Trend ermöglicht es die universelle Kleidung von höchster Qualität auch in alltäglichen Situation zu tragen.


Urbaner Modestil von adidas


Die bekannte Marke kooperiert seit vielen Jahren mit bekannten Persönlichkeiten aus der Welt des Sports und der Musik. Auf diese Weise wird die Einzigartigkeit der Marke betont und Prestige hinzugefügt. Bereits im Jahre 1983 präsentierten sich die Brüder der Band Run-D.M.C in der Kleidung von adidas Originals auf den Straßen und bei Konzerten. Besonders mochten sie die Schuhe der Superstarlinie, die bis heute auf der ganzen Welt getragen werden. In den 90iger Jahren hatten Persönlichkeiten wie Madonna, später DJ Armstrong oder Noel Gallagher einen großen Einfluss auf das Markenimage. Auch in Filmen wurde der Brand gekonnt vermarktet – einige Figuren aus Star Wars warben mit den Produkten der Kollektionen. Der einzige Sportler der mit seinem Abbild die klassischen Schuhmodelle, sowie die Kleidung vermarktet hat war David Beckham. Die Marke propagiert besonders den urbanen Modestil der großstädtischen Lebenswelt. adidas Originals wird von vielen Stars aus der Modellwelt unterstützt.


Checke Produkte der Marke adidas bei Sizeer ab:

Schuhe

Hoodies und Sweatshirts

Hosen

T-Shirts

Rucksäcke

Turnbeutel

Socken

Übergangsjacken

Winterjacken

EUR 94.99

Größen

41 1/3 42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46 46 2/3

139,99 €

94,99 €

adidas
EUR 79.99

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

99,99 €

79,99 €

adidas
EUR 64.99

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 2/3 41 1/3

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

94,99 €

64,99 €

adidas
EUR 54.99

Größen

37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 2/3

89,99 €

54,99 €

adidas
EUR 99.99

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

40 2/3

Größen

36 2/3 40

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3
EUR 109.99

Größen

37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3
EUR 89.99

Größen

41 1/3 42 2/3 44 44 2/3 45 1/3 46 2/3

Größen

44 46 2/3
EUR 74.99

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3

94,99 €

74,99 €

adidas
EUR 99.99

Größen

41 1/3 42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46 46 2/3 47 1/3

Größen

43 1/3 44 44 2/3 46 46 2/3
EUR 99.99

Größen

41 1/3 42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46 46 2/3

129,99 €

99,99 €

adidas
EUR 69.99

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

89,99 €

69,99 €

adidas
EUR 69.99

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 2/3 41 1/3

99,99 €

69,99 €

adidas
EUR 64.99

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

39 1/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 39 1/3 40 40 2/3

Größen

37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

109,99 €

64,99 €

adidas
EUR 129.99

Größen

41 1/3 42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46
EUR 99.99

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3
EUR 99.99

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 2/3 39 1/3 40 2/3 41 1/3 42

Größen

40 2/3

Größen

36 2/3 40

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3
EUR 109.99

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40

Größen

36 36 2/3 38 38 2/3 39 1/3 40

Größen

37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40
EUR 94.99

Größen

36 36 2/3 38 38 2/3 39 1/3 40

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40

Größen

37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40
EUR 69.99

Größen

41 1/3 42 42 2/3 44 44 2/3 45 1/3 46 2/3

99,99 €

69,99 €

adidas
EUR 119.99

Größen

37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

38 2/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 2/3
EUR 109.99

Größen

37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

39 1/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 39 1/3 40 40 2/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3
EUR 89.99

Größen

42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46
EUR 64.99

Größen

36 2/3 37 1/3 38 39 1/3 40 40 2/3

Größen

39 1/3

Größen

37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

109,99 €

64,99 €

adidas
EUR 54.99

Größen

43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46

89,99 €

54,99 €

adidas
EUR 99.99

Größen

42 42 2/3 43 1/3 44 46 2/3
EUR 99.99

Größen

36 2/3 37 1/3 39 1/3 40 40 2/3
EUR 119.99

Größen

36 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 40 40 2/3
EUR 59.99

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3

99,99 €

59,99 €

adidas
EUR 54.99

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3

64,99 €

54,99 €

adidas
EUR 64.99

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3
EUR 54.99

Größen

36 36 2/3 38 2/3 39 1/3

64,99 €

54,99 €

adidas
EUR 79.99

Größen

43 1/3 46 46 2/3

99,99 €

79,99 €

adidas
EUR 59.99

Größen

44 45 1/3 46

Größen

46 46 2/3

69,99 €

59,99 €

adidas
EUR 79.99

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 40 2/3

Größen

40 40 2/3

99,99 €

79,99 €

adidas
EUR 64.99

Größen

39 1/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 39 1/3 40 40 2/3

Größen

37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

Größen

36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3

109,99 €

64,99 €

adidas
EUR 54.99

Größen

41 1/3 44 45 1/3 46 2/3

89,99 €

54,99 €

adidas
EUR 119.99

Größen

41 1/3 42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46 2/3

Größen

42 2/3 45 1/3 46 46 2/3

Größen

42 2/3 43 1/3 44 2/3 45 1/3 46 46 2/3

Größen

41 1/3 42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46 46 2/3

Größen

42 2/3 43 1/3 45 1/3

119,99 €

adidas
EUR 99.99

Größen

44 46 46 2/3

Größen

42 2/3 45 1/3 46 2/3
EUR 64.99

Größen

36 37 1/3 38 38 2/3
EUR 119.99

Größen

41 1/3

139,99 €

119,99 €

adidas
EUR 69.99

Größen

46 46 2/3

Größen

42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3

69,99 €

adidas
EUR 99.99

Größen

42 2/3 45 1/3 46 2/3

Größen

44 46 46 2/3
EUR 109.99

Größen

41 1/3 44 44 2/3 45 1/3
EUR 99.99

Größen

38 2/3

Größen

40 40 2/3
EUR 99.99

Größen

36 2/3 41 1/3

Größen

36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3
EUR 44.99

Größen

36 2/3 38 2/3

64,99 €

44,99 €

adidas
EUR 64.99

Größen

42 2/3 44 44 2/3 46

Größen

45 1/3

Größen

42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3

Größen

42 2/3 44 44 2/3 46

94,99 €

64,99 €

adidas
EUR 74.99

Größen

44 44 2/3 46

Größen

45 1/3

Größen

42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3

Größen

42 2/3 44 44 2/3 46

94,99 €

74,99 €

adidas
EUR 94.99

Größen

46

Größen

42 2/3
EUR 59.99

Größen

XS

84,99 €

59,99 €

adidas
EUR 59.99

Größen

XS

Größen

L
EUR 34.99

Größen

XS

Größen

XS

Größen

XS

49,99 €

34,99 €

adidas
EUR 34.99

Größen

XS

Größen

XS

Größen

XS

49,99 €

34,99 €

adidas
EUR 34.99

Größen

XS

Größen

XS

Größen

XS

49,99 €

34,99 €

adidas
EUR 59.99

Größen

L XL
EUR 34.99

Größen

XS
EUR 29.99

Größen

XL
EUR 23.99

Größen

XS
EUR 29.99

Größen

L
EUR 23.99

Größen

XL

Größen

S M L XL

Größen

S M L XL
Suchergebnisse
402 Produkte

adidas – warum ist diese Marke so begehrt?

Es gibt wohl kaum Leute, die die drei berühmten Streifen von adidas nicht kennen. Diese Marke ist durch ihre hochwertigen Produkte auf der ganzen Welt populär. Die Hinwendung zu neusten Trends und das tolle Design bewirken, dass sie heute zu den Leadern auf dem Weltmarkt gehört. Man setzt auf Vielfalt und auf Freiheit und die Anzahl treuer Fans wächst beständig weiter.


Wie hat man Erfolg?

Der Brand entstand 1924 in einer fränkischen Kleinstadt. Vielleicht ist nicht allen bekannt, dass es sich hier um ein Familiengeschäft handelt. Zwei Brüder gründeten ein Unternehmen und der Name eines Bruders, Adi Dassler, wurde zur Inspiration für den Markennamen adidas. Anfangs war das Ziel der Dasslerbrüder Sportlern Schuhe von bester Qualität zukommen zu lassen. Der Motor des Unternehmens waren zum Beispiel die Erfolge von Linde Radke, oder Josse Owens bei Olympia, welche die Entwicklung der Marke europaweit ankurbelten. In der Firmengeschichte gab es aber auch harte Einschnitte. Ende der 40er verließ Rudolf Dassler das von ihm mitgegründete Familienunternehmen und startete eine konkurrierende Marke – Puma. Das hinderte seinen Bruder jedoch nicht daran auf dem Schuhmarkt weiter zu wachsen. 1949 wurden die drei gleichlaufenden Streifen das Firmensymbol von adidas. Schon in den fünfziger Jahren des 20sten Jahrhunderts wurde dieses Logo mit hochwertigen Produkten und Erfolgen im Sport assoziiert, was sich bis in die heutige Zeit nicht geändert hat. Genauso wie heute, wollte schon damals jeder die Sachen von adidas in seiner Garderobe haben. Die Geschichte der Entwicklung dieser Marke war so intensiv und faszinierend, dass man unmöglich alle wichtigen Momente von adidas in diesem Text unterbringen kann. Aber man darf auf keinen Fall einige Punkte weglassen. So ein Punkt sind die ersten Stollenschuhe der Marke, die für manche Betrachter der ausschlaggebende Impuls im Spiel gegen Ungarn bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 1954 gewesen sein sollen. Der dynamische Wachstumskurs wurde wohl endgültig und auf spektakuläre Weise 1972 besiegelt, als das berühmte Trefoil-Symbol zum weiteren offiziellen Logo von adidas wurde.


Den Bedürfnissen der Kunden folgend

Der einzigartige Charakter des Brands fußt auf dem Gründer Adi Dassler. Dieser war bundesweit für zwei Sachen bekannt: die Liebe zum Sport und das Suchen nach innovativen Lösungsansätzen für seine Produkte. Wie sich zeigt, konnte er diese beiden Punkte wirkungsvoll zusammenbringen. Die Mehrzahl der Produkte von adidas entstand nach langen Konsultationen die Adi Dassler mit Sportlern aus der ganzen Welt führte. Dank dessen entwickelte und produziert das Unternehmen seine Produkte angepasst an die Bedürfnisse seiner Konsumenten. Was wichtig ist: Weltklassesportler waren für die Marke genauso wichtig wie die durchschnittlichen Träger der amerikanischen Mittelklasse. Die Hinwendung zu Bedürfnissen im Verbund mit innovativen Technologien ergab im Endeffekt eine Garantie für Erfolg.


High fashion und Sneaker

Das 21ste Jahrhundert steht für adidas für die Fortsetzung seines Erfolgs. Das dynamische Tempo der Marktentwicklung ist der Marke genehm, die dank Dekaden harter und erfolgreicher Arbeit zum Liebling der Kunden und zur Ikone der Popkultur avanciert ist. So wundert auch keinen mehr die Zusammenarbeit mit berühmten Designer/innen wie Stelle McCartney und Jeremy Scott. Der Effekt dieser Verbindungen war die Entstehung ultra-moderner Schuhmodelle, welche sich super aus herausstechende Vervollständigung vieler Outfits bewähren. Eine wahre Ikone von adidas sind die Stan Smith, welche im Jahr 1971 mit dem Namen des legendären Tennisspielers getadelt worden sind. Anfangs waren sie für die Tennisplätze gedacht. Es zeigte sich jedoch, dass sich die Stan Smith auch super in Alltagssituationen bewähren. Vielleicht ist gerade ihre Vielseitigkeit ihr Erfolgsgeheimnis. Eine schlichte, aber moderne Linienführung bewirkt, dass sie seit fast fünfzig Jahren ein Bestseller sind. Ein weiteres Kultmodell sind die Superstar, welche 1969 geschaffen worden sind - als innovative, da erste niedrige Basketballschuhe. Ihre pionierartige Lederzehenkappe, „shell top“ genannt, wird nicht nur von Basketballern geschätzt, sondern auch von herkömmlichen Klienten. In den 90ern wurden die Superstar zu Lieblingen der berühmten Hip-Hop-Gruppe RUN DMC. Ihre klassische Silhouette, ihr Komfort und ihre Haltbarkeit sind für den globalen Erfolg dieser Schuhe ausschlaggebend.


Tradition gemixt mit Modernität

Die Antwort auf die neusten Trends sind die adidas Tubular, die mit Schlichtheit und modernem Style überzeugen. Die Tubular sind ein ideales Beispiel dafür, wie man langjährige Markentradition mit modernsten Technologien und futuristischem Design vereint. Charakteristisch für diese Schuhe ist ihr verbreiterter, ultra-leichter Schaft, welcher einen super Tragekomfort zusagt Auf der anderen Seite sind die adidas ZX Flux eine tolle Lösung für Leute, die im Alltag gerne in Laufschuhen, genau, herumlaufen. Im Endeffekt sind sie das Kind der ZX-Serie (und konkret der ZX 8000 aus den 80ern). Sie punkten vor allen Dingen mit fortschrittlicher Technologie im Verbund mit einer modernen Silhouette auf.


Ein Hauch an Frische, also die Neuheiten von adidas

Was das Kreieren von sich in ständig veränderte Kundengeschmäcker einfügende Schuhe angeht, ist adidas ein wahrer Spezialist. So ist es auch bei den NMD. Geschaffen wurden diese als Zusammenführung von drei Modellen: den Micro Pacer, Boston Super und Rising Star. Der Tradition wurde neues Leben eingehaucht. Das war ein super Einfall, denn die NMD begeisterten die ganze Modewelt. Ihre sehr schlichte Linienführung bewährt sich in jeder Situation. Ähnlich war es auch bei den EQT. Die Geschichte der Equipment-Linie reicht bis in die 90er. Ihre neue Ausführung begeistert, vereint futuristisches Design mit lebenden Farben und strahlt Kraft und Dynamik aus. Deshalb sind die EQT eine natürliche Wahl für selbstbewusste und originell gestylte Menschen. Eine ideale Vervollständigung dieser Aufzählung sind die X_PLR, welche sich durch eine minimalistische Silhouette und beinahe Laufschuhstil auszeichnen. Super bewähren sie sich bei Streifzügen durch den Großstadtdschungel. Die Marke adidas verfügt heute über einen enormen Wiedererkennungswert und kreiert globale Trends. Sie ist ein Marktführer, und das nicht nur im Sportsegment, sondern auch was Streetwear und Lifestyle angeht. Alles deutet darauf hin, dass diese gute Zeit für adidas weitergeht.

Um deine Präferenzen kennen zu lernen und dir die Suche auf unserer Seite zu erleichtern, verwenden wir Cookies. Wenn du weiter auf unserer Seite bleibst, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr über Cookies und ihren Verwendungszweck kannst du hier erfahren.

Ich akzeptiere
×
[script]$(document).ready(function() { /* MP - Bug ENPSUP-12079 */ $('#js-header').mouseenter(function() { $('.zoomContainer').css('z-index', '0'); }); $('#js-header').mouseleave(function() { $('.zoomContainer').css('z-index', '100'); });});$(document).ready(function() { $('#cart_flow_address_step_loyaltyScheme_loyaltyClubJoin').change(function(){if($(this).is(':checked')) {$('#cart_flow_address_step_loyaltyScheme_consentForm_consent_1658_0').attr('required', '');} else {$('#cart_flow_address_step_loyaltyScheme_consentForm_consent_1658_0').removeAttr('required');}});});[/script]